Umfangreiches Reporting der Reisekosten

  • <span id="Datenschutzerklaerung">Datenschutzerklaerung</span>

    1. Allgemein- Diese Datenschutzerklaerung klaert Nutzer ueber die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Onexma Ltd. & Co. KG, Rudolf-Diesel-Str.4, 63322 Roedermark, Tel. +49 69/175545990, Fax +49 69/175545999, E-Mail: […]

  • Ihre Daten sind Ihr Eigentum

    Die von Ihnen bei Onexma gespeicherten Daten sind Ihr Eigentum. Sie haben jederzeit die Moeglichkeit, Ihre Daten selbst zu exportieren. Das gilt selbstverstaendlich auch im Falle einer Kuendigung. Durch diverse Berichte und Exportfunktionen, wie zum Beispiel dem Export gescannter Belege, ist die […]

  • Neue Funktionen 2019

    Es ist jetzt moeglich Projekte, Kunden und Kostenstellen in den Einstellungen gesammelt zu aktivieren, deaktivieren oder zu loeschen. Die Berichte ueber gezahlte Verpflegungsmehraufwendungen (u.A. fuer Buchstabe M) als PDF stehen jetzt in unterschiedlichen Druckformaten zur Verfuegung. Fuer die […]

  • Export / Schnittstellen zur Buchhaltung

    Zu gaengigen Buchhaltungsprogrammen bieten wir standardisierte Exportformate (siehe Menue Berichte -> Erweitert -> Export) u.a. Lexware, Datev, Navision, e-conomic, SAP, Sage, Lexoffice, Scopevisio, Collmex, GSD FIBU. Des Weiteren koennen Sie sich alle Daten im Menue Berichte als csv und im […]

  • Datenuebergabe Buchhaltung

    Fuer den Export ist es moeglich unterschiedliche Verrechnungskonten je Zahlweise anzugeben. Einstellungen -> Firma -> Buchungskonten. Jedem Benutzer kann ab sofort ein eigenes Buchungs-/Verrechnungskonto fuer eine Firmenkreditkarte zugeweisen werden. Fuer den Export zur Buchhaltung koennen […]